Klinisch-psychologische Behandlung

Nach einem sorgfältigen diagnostischen Prozess, der der genauen Erkennung und Eingrenzung des Problembereichs dient, erfolgt die klinisch-psychologische Behandlung. Diese besteht in der gezielten Anwendung psychischer Methoden und / oder therapeutischer Techniken, mit dem Ziel, meist in einer begrenzten Anzahl von Sitzungen eine positive Veränderung im Problembereich und somit mehr Wohlgefühl und Lebensqualität zu erreichen.

Grafik: © Karl Linha